Matratzentyp: Boxspringbett – Charakter, Vorteile, Nachteile

Charakter – Was macht ein Boxspringbett aus?

Obwohl der Name „Boxspringbett“ es nicht unbedingt vermuten lässt, ist das Boxspringbett gewissermaßen eine spezielle Form der Matratze: Im Unterbau enthält das Boxspring häufig eine Federkernmatratze, darüber folgt eine Matratze aus Schaumstoff. Schlafen wie auf Wolken, könnte man da meinen, doch weit gefehlt: Längst nicht immer hält die Realität, was das bunte Prospekt verspricht, meint auch die Stiftung Warentest zu Boxspringbetten.

In diesem Artikel gibt es deshalb die Vorteile und Nachteile des Boxspringbetts.

Vorteile von einem Boxspringbett

Die Vorteile diese Matratzentyps liegen zum einen in der Höhe und in der Wärmeisolierung:

Durch den Aufbau aus Federkernmatratze plus Schaumstoffmatratze sind diese Betten sehr häufig recht hoch – rund 60 bis 70 Zentimeter vom Boden machen das Hinlegen und das Aufstehen auch für ältere Menschen sehr einfach.

Ebenfalls freuen dürfen sich alle, die besonders schnell frieren und denen das Schlafzimmer eigentlich gar nicht warm genug sein kann: Ist die obere Schaumstoffmatratze des Boxspring aus Kaltschaum, wird die Wärme besonders gut isoliert.

Nachteile eines Boxspringbetts

Leider hat jede Medaille auch eine Kehrseite.

Beim Boxspringbett ist die wohl wichtigste Schwäche, dass die Konstruktion praktisch von Natur aus ein hohes Gewicht hat und nur schwer zu handhaben ist. Darüber hinaus sind diese Betten in der Regel extrem teuer – und dabei das Geld nicht aus jeder Perspektive unbedingt auch wert.

Die Stiftung Warentest kritisiert an Boxspringbetten zusätzlich, dass die Härteangaben der Betten längst nicht immer stimmen.

Zusätzlich sollten alle, die viel schwitzen, wissen, dass die vom Körper abgesonderte Feuchtigkeit konstruktionsbedingt nicht immer einwandfrei abtransportiert werden kann. Hier lauern Gefahren durch Muff und Schimmelbildung!

One Fits All Matratzen als Alternative zum Boxspringbett

Wer glaubt, dass man nur auf einem Boxspring wie auf Wolken schlafen kann, dem legen wir hier die zumeist deutlich günstigeren, universal passenden One Fits All Matratzen nahe, über die wir im Überblick hier informieren.

Darüber hinaus haben wir im Folgenden hilfreiche Informationen zu anderen Matratzentypen zusammengestellt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.