Test: Snooze Project Matratze

Snooze Project Matratze im Test

In unserem heutigen Testbericht wollen wir einen genaueren Blick auf die Snooze Project Matratze werfen, die es derzeit in zehn verschiedenen Größen zwischen 249 und 499 Euro zu kaufen gibt.

Grundlegende Informationen zur Matratze haben wir hier zur Verfügung gestellt. Im Folgenden zeigen wir im Test zur Snooze Project Matratze, was diese One Fits All Matratze so kann.

Hochwertige Verarbeitung!

Zu allererst sei gesagt: Die Verarbeitung dieser Matratze gilt als sehr hochwertig und hat augenscheinlich wirklich Hand und Fuß. Ein Kunde beschreibt die Verarbeitung sogar als „erstklassig“, sie mache „einen sehr guten Eindruck“. Auch das Material und der Bezug wirken hochwertig.

Durchaus zu empfehlen ist es übrigens, die Matratze zunächst ein bis zwei Tage in Ruhe auslüften und sich ausdehnen zu lassen, sodass sie sich in Ruhe entfalten kann – so ist das Schlaferlebnis schon ab der ersten Nacht direkt optimal. (Die Matratze wird gerollt geliefert.)

Erfahrungen mit der Snooze Project Matratze

Vielen Kunden berichten, dass sie mit der Snooze Project Matratze keine Rückenschmerzen mehr haben. Auch, wer die Matratze zu zweit, etwa als Paar, nutzen möchte, dürfte glücklich werden, da sich aufgrund des mittelfesten Härtegrades dieser Matratze keine Kuhlen ausbilden.

Gerade mit Blick auf den doch eher niedrigen Preis ist das Preis-Leistungs-Verhältnis in den Augen vieler sehr gut. Ein hoher Liegekomfort mache diese Matratze von Snooze Project für die allermeisten Käufer zu einem sehr guten Kauf.

Wer übrigens Bedenken wegen des eigenen Gewichts oder der eigenen Körpergröße haben sollte: Ein Käufer beschreibt, dass sowohl er (90 kg, 1,90 m) als auch seine Freundin (50 kg, 1,60 m) auf der Matratze sehr gut und komfortabel schlafen können. Hier wird zusätzlich der geschmeidige Matratzenbezug gelobt, der sehr flexibel und anschmiegsam sei. Auch der 4-Seiten-Reissverschluss begeistet: So ist das Waschen kinderleicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.